Die Schuldfrage in Kleists „Der Findling“ (German Edition) by Antonella Corrado

By Antonella Corrado

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, summary: Am 15. und sixteen. August 1801, schreibt Kleist einen short an seine Verlobte Wilhelmine von Zenge. Darin fragt er sich unter anderem ob Gott von den Menschen Verantwortlichkeit fordern kann, „wenn guy seit Jahrtausenden noch zweifelt, ob es [überhaupt] ein Recht gibt“ . Wenn wir nicht wissen used to be intestine oder böse ist, was once heißt es dann böses zu tun?
Was heißt das auch, etwas Böses tun, der Wirkung nach? was once ist böse? Absolut böse? Tausendfaltig verknüpft und verschlungen sind die Dinge der Welt, jede Handlung ist die Mutter von Millionen andern, und oft die schlechteste erzeugt die besten – Sage mir, wer auf dieser Erde hat schon etwas Böses getan? Etwas das böse wäre in alle Ewigkeit fort-?
Dieser short, behauptet Jürgen Schröder, lese sich „wie eine Quelle und ein Kommentar des gesamten Novellenwerks, vor allem aber des ‚Findlings’“ . Könnte dieser short additionally die Lösung sein, zu all den Fragen die die Novelle stellt? Wer ist der Böse in diesem Werk und wer trägt die Schuld an der Tragödie? Ist es Nicolo der undankbare Stiefsohn oder vielleicht doch sein Vater Piachi, der ihn in eine Rolle drängt in der er sich nicht selbst verwirklichen kann? Welche Rolle spielt dabei die Adoptivmutter Elvire? Hat sie Nicolo verführt oder ist sie doch nur ein Opfer?
Neben der Schuldfrage, wird auch die Frage danach, used to be Kleist uns mit dieser Novelle mitteilen und wen oder was once er kritisieren wollte, thematisiert. Ziel der Hausarbeit ist es, einen Überblick über die Forschungslage, von den 1950ger Jahren bis heute, zu erhalten. Die herausgearbeiteten, dominierenden Deutungsansätze der verschiedenen Interpreten, sollen dann nach einer Interpretation dazu verhelfen, die genannten Fragen zu beantworten. Dabei wird auch die soziale Lage und die Stellung Kleists in der Gesellschaft, zur Entstehungszeit der Novelle, berücksichtigt. Auf seine Biografie wird dabei jedoch nur begrenzt eingegangen, da sie zum Einen nicht vollständig belegt ist und zum Anderen den Rahmen dieser Arbeit überschreiten würde...

Show description

Read or Download Die Schuldfrage in Kleists „Der Findling“ (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Gesellschaftskritik im Märchen "Das kalte Herz" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar , nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die hier vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Wilhelm Hauffs literarischem Werk „Das kalte Herz“, das 1826 im Rahmen eines Märchen-Almanachs erschienen ist.

Thomas Manns Deutschlandbild - Serenus Zeitblom und der Nationalsozialismus (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Zeit und die Umstände, unter denen Thomas Mann seinen Roman „Doktor Faustus. Das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn, erzählt von einem Freunde“ verfasste, waren für ihn geprägt von den Folgen der Herrschaft der Nationalsozialisten in Deutschland.

Ein Ausschnitt der Tristan-Überlieferung im europäischen Mittelalter unter dem Gesichtspunkt von Europäisierungsprozessen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophische Fakultät II), Veranstaltung: Hauptseminar: Gottfried von Straßburg: Tristan, Sprache: Deutsch, summary: An der Tristan-Überlieferung in Europa fällt zunächst auf, vor allem auch mit Blick in die Neuzeit, dass sich dieser mittelalterliche Stoff über Jahrhunderte hinweg halten konnte und auf unterschiedlichste Arten und gattungsübergreifend ohne Unterlass weiter bearbeitet wurde.

Zwillingsformeln, Paarformeln und Wortpaare in der deutschen Gegenwartssprache (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 2,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungBasierend auf dem im Sommersemester 2007 besuchten Hauptseminar Phraseologie und den dabei erworbenen Kenntnissen, soll diese wissenschaftliche Ausarbeitung einen vertiefenden Einblick in die Thematik Zwillingsformeln, Paarformeln und Wortpaare in der deutschen Gegenwartssprache bieten.

Additional resources for Die Schuldfrage in Kleists „Der Findling“ (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 10 votes